Das BKK Würth - Bonusprogramm

Bonusprogramm

Wie hoch ist meine Geldprämie?

Je nach Anzahl und Art der durchgeführten Maßnahmen können Sie einen Bonus von bis zu 105 EUR erhalten.

Im Bereich der Früherkennung und Vorsorge erhalten Sie die Summe der Beträge aller bestätigten Maßnahmen. Eine Mindestanzahl entfällt ebenso wie eine Höchstgrenze. Jeder gesammelte Euro-Betrag wird honoriert.

Im Bereich der Prävention und sportliche Aktivitäten erhalten Sie die Summe der Beträge aller bestätigten Maßnahmen. Um den Bonus aus diesem Bereich zu erhalten, benötigen Sie mindestens zwei Eintragungen. Der Höchstbonus für diesen Bereich beträgt 50 EUR.

Welche Maßnahmen können beim Bonusprogramm berücksichtigt werden?

Das neue Bonusprogramm ab 2021 ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Zum einen werden im Bereich Früherkennung und Vorsorge durchgeführte Vorsorgeuntersuchungen beim Arzt sowie Schutzimpfungen honoriert, die im Bonusjahr durchgeführt wurden. Hierzu zählen:

  • Jährliche Krebsfrüherkennungsuntersuchungen
  • Gesundheitsuntersuchung (alle drei Jahre)
  • Kinder- und Jugenduntersuchungen
  • Hautkrebsvorsorgeuntersuchung (alle zwei Jahre)
  • Darmkrebsvorsorge (ab 50 Jahre)
  • Schutzimpfungen

Im Bereich Prävention und sportliche Aktivitäten erhalten Sie einen Bonus für Präventionsmaßnahmen oder verschiedene sportliche Aktivitäten. Hierunter fallen folgende Maßnahmen:

  • Teilnahme an zertifizierten Präventionskursen
  • aktive Mitgliedschaft im Fitness-Studio
  • aktive Mitgliedschaft im Sportverein
  • Betriebssport
  • Sport- und Schwimmabzeichen
  • Teilnahme an Wettkampfveranstaltungen (Volkslauf oder Radsport)
  • Teilnahme an betrieblicher Gesundheitsförderung

Wer kann am Bonusprogramm teilnehmen?

Teilnehmen können alle Versicherten, bei denen ein laufendes Versicherungsverhältnis bei der BKK Würth während des ganzen Bonusjahres bestanden hat. Demnach ist auch eine Teilnahme für Kinder möglich.

Wie erhalte ich meinen Bonus?

Für die Teilnahme am Bonusprogramm benötigen Sie ein Sammelheft. Gerne senden wir Ihnen dieses zu. Rufen Sie uns dazu einfach an oder senden uns eine Email. Lassen Sie die Eintragungen im Bonusheft vornehmen, ergänzen Sie Ihre persönlichen Daten und reichen uns das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Sammelheft bis spätestens 30. April des Folgejahres bei uns ein.

​ ​