WILLKOMMEN BEI DER BKK WÜRTH  

Zum 01.01.2021 führte die BKK Würth die elektronische Patientenakte (ePA) ein.


Mit der ePA können Sie Ihre medizinischen Unterlagen digital in Ihrer persönlichen Cloud speichern und mit von Ihnen ausgesuchten Leistungserbringern teilen.

Die ePA bietet sehr hohe Sicherheitsstandards und wird ständig weiterentwickelt.

Hilfe beim Installieren/Einrichten der ePA-App finden Sie HIER.

Sollten Sie weitere Unterstützung bei der Registrierung oder Bedienung der ePA benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@bkk-wuerth.de mit folgendem Inhalt:

  • Name und Vorname
  • KV-Nummer
  • Telefonnummer
  • Zeitfenster, in dem Sie unter der angegebenen Telefonnummer erreichbar sind
  • Genaue Schilderung des Problems (am besten mit Scrennshots der Fehlermeldungen)

Ihre Daten sind uns wichtig! Alle aktuellen Infos zur Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingungen sowie Einwilligungserkärungen betreffend der ePA finden Sie HIER.


Unsere Erklärung zur Barrierefreiheit finden Sie HIER.